Veranstalterinfos

Ob Kulturgruppe, Heimatortsgemeinschaft, Forumsorganisation, Kirchengemeinde, Kreisgruppe, Jugendgruppe, Verein oder privates Engagement – Sie alle sind eingeladen, zu einem vielfältigen Kultursommer vom 23. Juli bis zum 15. August 2022 in Siebenbürgen beizutragen.

Was das sein kann?

Zum einen können Sie selbständig ein Ereignis organisieren, wie eine Theateraufführung, ein Heimattreffen, einen Tag der offenen Tür, ein Kaffeetrinken im Pfarrgarten, ein Lieder- oder Tanzabend usw., zum anderen haben Sie die Möglichkeit in der Kulturbörse zum Beispiel einen Auftrittsort für Ihre Tanzgruppe/Band oder andere Kulturgruppe anzubieten oder zu finden. Oder Sie möchten, dass die sonst verschlossene Kirchenburg Besucher empfängt und bieten einen Zeitraum an, in dem Sie sie öffnen, Führungen halten oder einfach da sind, um mit Gästen in ihrem Heimatort ins Gespräch zu kommen.

Fragen Sie in ihren Heimatdörfern nach und schauen Sie, welches Potenzial vorhanden ist und was in Absprache mit den Menschen vor Ort möglich werden kann!

Mit Hilfe des Anmeldeformulares können Sie sich bis zum 31. März 2022 einschreiben.

Hier geht es zum Anmeldeformular, welches online ausgefüllt wird.

Hier geht es zum Anmeldeformular, welches Sie herunterladen und ausgefüllt an die Geschäftsstelle (siehe Impressum) schicken können.

Zusätzliche Informationen können Sie erfragen unter info@siebenbuergenforum.ro.

Wir, das Demokratische Forum der Deutschen in Siebenbürgen, liefern den Rahmen dazu und bewerben die Veranstaltungen kostenlos für Sie mittels Internet und mit einem gedruckten Programmheft. Unser Anliegen ist, das Potenzial Siebenbürgens hervorzuheben und entdecken zu können, sowie Möglichkeiten zum Austausch zu schaffen.

Die Organisatoren des Kultursommers behalten es sich vor, eine Auswahl zu treffen, welche Veranstaltungen ins Programm aufgenommen werden.